Polski Angielski Niemiecki TopJezyki
   
Start Podre Kontakt TopMenu

Holland

Galery Map
s-Hertogenbosch
Der Stadtname heiüt im wörtlichen Sinn "in den Wäldern des Fürsten“, doch wird dieser lange Name meistens auf Den Bosch verkürzt. Die im Abflussgebiet der Flüsse Dommel und Aa gelegene Hauptstadt von Nordbrabant ist ein historisches und kulturelles Zentrum dieses Teils der Niederlande. Die Stadt erfreut sich des Rufs der geselligsten Stadt dieses Landes.

  • Sateliten Fotos - s-Hertogenbosch
  • Rotterdam
    Hier befindet sich der gröüte Seehafen der Welt, auch als "das Tor Europas" genannt. Die Stadt ist ein Beispiel für moderne Architektur der Beton- und Glasepoche. In Rotterdam sind nur wenige Reste der historischen Bausubstanz zu finden, man kann aber interessante Museen besichtigen. In dem Museum Boymans-van Beuningen finden Sie u.a. Gemälden von Bosch, Breughel, Rembrandt, Cezanne oder Dali.

  • Sateliten Fotos - Rotterdam
  • Amsterdam
    Grachten und Wasserwege bilden die Visitenkarte der Stadt und verleihen ihr eine auüerordentliche Atmosphäre. Obwohl Amsterdam relativ nicht groü ist, gibt es hier unerhört viele Museen und Galerien. Es ist auch die Stadt der weit verstandenen sexuellen Freiheit, im Zentrum befindet sich das berühmte rote Stadtviertel.

  • Sateliten Fotos - Amsterdam
  • Maastricht
    Maastricht gehört neben Nijmegen zu den ältesten Städte der Niederlande. Die an der Maas liegende Stadt ist die südöstlichste Stadt des Landes. 1992 wurde hier der Vertrag von Maastricht unterzeichnet, der zur Gründung der Europäischen Union führte. Dieser Vertrag trat im November 1993 in Kraft.

  • Sateliten Fotos - Maastricht
  • Kinderdijk
    Kinderdijk ist ein 15km östlich von Rotterdam gelegener Ort. Hier stehen 19 historische Windmühlen, die 1740 gebaut wurden. Die Windmühlen von Kinderdijk gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Niederlande. 1997 wurden sie in die Liste des Welterbes von UNESCO aufgenommen.

  • Sateliten Fotos - Kinderdijk